Mann unterschreibt Vertrag
 

Betreuungsbüro Morgner aus Bremen
Für das Wohl des Betreuten

Als Berufsbetreuer unterstütze ich Menschen, die wegen einer geistigen, seelischen oder körperlichen Behinderung oder einer damit zusammenhängenden Suchterkrankung oder psychischen Erkrankung ihre Angelegenheiten kurz- oder längerfristig nicht mehr selbst regeln können. Diese Menschen brauchen z.B. Hilfe, um soziale, medizinische oder andere Einrichtungen aufzusuchen.

Die Betreuung wird vom Amtsgericht angeordnet. Das Gericht entscheidet über die Aufgabenkreise, die der Betreuer übernimmt.

Als gesetzlicher Vertreter nehme ich die Interessen der betreuten Menschen gegenüber Stellen und Institutionen wahr, z.B. gegenüber Gerichten, Behörden, Banken, Vermietern, Heimen und Pflegeversicherungen. Ich führe Telefonate und Schriftverkehr durch.

Im Mittelpunkt des betreuerischen Handelns steht das Wohl der Betreuten. Grundsätzlich bespreche ich jede Entscheidung mit Ihnen und treffe sie im Sinne des freien Willens der Betreuten. Wo möglich, unterstütze ich Sie darin, dass Ihre Selbständigkeit ganz oder zumindest teilweise wieder hergestellt wird.

  • Vermögenssorge
  • Vertretung gegenüber Ämtern und Behörden
  • Schuldenregulierung
  • Entscheidung über die Unterbringung
  • Gesundheitssorge
  • Aufenthaltsbestimmung
  • Wohnungs-
    angelegenheiten
  • Geltendmachung von Ansprüchen gegen Dritte
Icon Über mich

Über mich

Seit 2007 bin ich im Bereich der Betreuung tätig. Erst ehrenamtlich und nun seit 2012 als Berufsbetreuer. Erfahrungen im sozialen Bereich habe ich durch jahrelange Arbeit und das Zusammenleben mit behinderten Menschen gesammelt.

 

Schreibtisch mit Taschenrechner

Services

Ich kann in der Betreuung erst dann aktiv werden, wenn ich vom zuständigen Amtsgericht einen offiziellen Auftrag bekommen habe. Nach Erhalt des Beschlusses zur Betreuung,  werde ich den Bereichen aktiv, für die ich eine Bestellung bekommen habe.

 

Icon Telefon

Kontakt

Mein Büro liegt zentral in der Bremer Innenstadt, ganz in der Nähe vom Bremer Hauptbahnhof. Die Bahnhofstrasse ist mit vielen öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die nächsten Haltestellen sind: Hauptbahnhof oder Herdentorswall.